Tools für Training

Mein Ziel und Anspruch ist es, Patienten langfristig schmerzfrei aus der Therapie entlassen zu können.

Um jedoch weiterhin die Mobilität zu erhalten, ist ein gewisser Eigenanteil an Bewegung erforderlich.

Hier stelle ich meine Lieblingstools vor, die ich auch in der Therapie verwende.

1 . Die Blackroll

Der Klassiker unter den Faszienrollen. Qualitativ sehr hochwertig (meine erste habe ich seit 2009), kommt mit Beschreibung und CD. 


2. der Duoball

Wenn es nur ein Tool für den Bürojobber geben dürfte - ich würde dieses wählen. Steife Brustwirbelsäulen gehören der Vergangenheit an, Ihr könnt das Therapieergebnis, an dem wir so hart mit Manueller Therapie hinarbeiten, super unterstützen und langfristig auch halten. Klare Kaufempfehlung.